Fünf Gründe für die Umstellung auf cloudbasierte Finanzkonsolidierung und -abschlüsse

Dezember 11, 2023

Da die finanziellen Anforderungen in der heutigen Geschäftswelt zunehmend komplexer werden, verspüren Unternehmen das dringende Bedürfnis nach Effizienzsteigerungen. Dies führt dazu, dass sie in Betracht ziehen, ihre Finanzkonsolidierung auf eine Cloud-basierte Plattform umzustellen. In einem Prozess, der keinen Raum für Fehler lässt, präsentieren cloudbasierte Lösungen beeindruckende Funktionen für die Finanzkonsolidierung und den Abschluss. Diese gewährleisten, dass jeder Finanzzyklus mit der höchstmöglichen Präzision und Genauigkeit durchgeführt wird.

Entdecken Sie 5 Gründe für die Umstellung auf cloudbasierte Finanzkonsolidierung und -abschlüsse.

1. Bessere, schnellere und effizientere Konsolidierungsprozesse

Tabellenkalkulationen und herkömmliche Anwendungen für die Finanzkonsolidierung und den Abschluss stossen angesichts der stetig wachsenden Komplexität der Rechnungslegungsstandards an ihre Grenzen. Infolgedessen treffen zahlreiche Unternehmen die Entscheidung, auf Cloud-basierte Software für die Finanzkonsolidierung umzusteigen, um von den nachfolgenden Vorteilen zu profitieren:

  • Fähigkeit, mehrere Kontenpläne zu konsolidieren.

  • Verringerung von Fehlern und manuellem Aufwand.

  • Kürzere und effizientere Finanzkonsolidierung. 

  • Flexibilität bei der Integration mit anderen Cloud-Anwendungen.

  • Skalierbarkeit, um schnell auf veränderte Geschäftsanforderungen und wachsende Datenmengen reagieren zu können.

2. Straffung der Prozesse zur Finanzkonsolidierung

Die Optimierung der Finanzkonsolidierung und des Abschlusses ist von entscheidender Bedeutung, um Präzision und Geschwindigkeit in diesem komplexen Prozess zu gewährleisten. Doch wie kann eine Cloud-Konsolidierungssoftware dazu beitragen?

  • Es beseitigt die Herausforderungen, die mit der Arbeit mit mehreren Systemen verbunden sind, und eignet sich daher für die Konsolidierung von Unternehmen mit mehreren Einheiten.

  • Die Daten werden zentral in einer einheitlichen Plattform gespeichert, so dass jedes Team mit einem einzigen Satz arbeiten kann, anstatt mit unterschiedlichen Quellen und Formaten zu arbeiten.

Durch die Vereinfachung des Abstimmungsprozesses wird die Einhaltung von Rechnungslegungsvorschriften und gesetzlichen Bestimmungen gewährleistet.

3. Schneller Zugang zu Daten der Finanzkonsolidierung

Finanzmanager können umgehend auf Daten aus diversen Tätigkeitsbereichen, verschiedenen Abteilungen und Tochtergesellschaften zugreifen, um problemlos konsolidierte Abschlüsse zu generieren. Darüber hinaus ermöglicht die Automatisierung des Datenladeprozesses eine weitere Effizienzsteigerung. Durch die Festlegung eines Zeitplans wird das Laden der Daten automatisch durchgeführt, und das System gibt eine Benachrichtigung aus, sobald die Integration abgeschlossen ist.

4. Einfache Konfiguration der Konsolidierungssoftware

Die Cloud-Lösungen für Finanzkonsolidierung und -abschluss zeichnen sich durch ihre bemerkenswerte Anpassungsfähigkeit aus und erfordern lediglich minimale IT-Ressourcen sowie Schulungsaufwände für die Benutzer. Die Benutzeroberfläche dieser Modelle wurde so gestaltet, dass sowohl Gelegenheitsnutzer als auch erfahrene Analysten sie mühelos bedienen können. Der intuitive und logische Prozessablauf macht sie sogar für Erstnutzer äusserst zugänglich.

5. Effizienz des finanziellen Konsolidierungsprozesses

Konsolidierte Abschlüsse

helfen Stakeholdern, Wirtschaftsprüfern und Investoren, die Finanzen eines Unternehmens zu verstehen. Die Finanzkonsolidierung findet auf mehreren Ebenen statt, was bedeutet, dass eine effiziente Lösung unter anderem Aufgaben wie die konzerninterne Eliminierung oder die Währungsumrechnung übernehmen sollte. Auf diese Weise kann eine Cloud-Lösung für Finanzkonsolidierung und -abschluss die Prozesseffizienz verbessern:

  • Es minimiert das Risiko von Fehlern und Verzögerungen, das mit der Verwendung manueller Ansätze zur Finanzkonsolidierung verbunden ist.

  • Die Verwendung eines vorkonfigurierten Konsolidierungsmodells hilft dem Unternehmen, globale Berichtsanforderungen zu erfüllen.

  • Die Finanzkonsolidierung in Echtzeit führt zu einem schnelleren Abschlussverfahren und gewährleistet eine zeitnahe Berichterstattung.

  • Unternehmen können sich auf die strategische Dimension ihres Geschäfts konzentrieren und gleichzeitig von einer verbesserten Datensicherheit und einem geringeren Betriebsrisiko profitieren.

Daher ist eine der besten Möglichkeiten, einen praktikableren, transparenteren und kollaborativeren Finanzkonsolidierungs- und Abschlussprozess zu gewährleisten, die Implementierung einer Cloud-Konsolidierungslösung. Wenn dies Ihr Ziel ist, kann Talentia’s End-to-End-Mehrwertdienste helfen.